Costa Rica

Tamarindo

Nach zwei Wochen erlebnisreicher Rundfahrt, gönnte ich mir noch eine Woche Entspannung und Faulenzen am Pazifischen Ozean.

Tamarindo war kein mondäner Ferienort, sondern eher „landestypisch“, die Strassen bestehen z.B. aus festgefahrenem Lehm, aber es gab eine Handvoll netter kleiner Restaurants und auch ein paar Läden, die Dinge anboten, die Touristen unbedingt brauchten.
CR_07_08046
Die weitläufige Hotelterrasse reichte bis an den feinsandigen Strand und bot tagsüber durch die vielen Palmen angenehmen Schatten und abends romantische Stimmung.
CR_07_08031 CR_07_08005CR_07_08034

Aber eine Woche faul am Strand liegen war nicht so mein Ding. Also her mit einem Surfboard.
CR_07_08059
Die Zuschauer am Strand hatten bei meinen Trockenübungen sehr viel Spaß.
CR_07_08065 CR_07_08066
CR_07_08070 CR_07_08067
Es war ganz schön schwer, im Wasser auf diesem Wackelding stehen zu bleiben!
CR_07_08088 CR_07_08126

Ein toller Urlaub und eine absolute Reiseempfehlung!

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.